Kleines Fotoalbum

6. Mai 2018 Feier des Kirchweihtages
 










  15. April 2018 Feier der Erstkommunion

  


Nachtwache der Jugendlichen   (29. - 30. März 2018)

Am Gründonnerstag trafen sich Jugendliche aus dem Pastoralen Raum, um nach der Feier des Letzten Abendmahles, wie die Jünger, eine Ölbergwache zu halten.



Dafür wurde der Kirchenraum zum "Ölberg" umgestaltet. Die 12 Kerzen standen für die 12 Apostel.
Plan war, stündlich von 21 Uhr bis  morgens 8 Uhr jeweils eine Kerze auszupusten. Dazu gab es jeweils einen Impuls und zwischen den Impulsen Aktionen.
Hier wurde die Kirche illuminiert und in Nebel getaucht.



 


 
Fastenessen   (18. März 2018)

Dank fleißiger Helfer und der großzügigen Spende vom Hotel Roth ...


... gab es Erbsensuppe für alle.



Aktionstag der Erstkommunionkinder   (17. Februar 2018)

Am Samstag, dem 17. Februar kamen alle Kinder aus dem Pastoralen Raum Nordfriesland, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten, in St. Christophorus auf Sylt zusammen.
Es wurde fleißig am Thema gearbeitet.

Der Spaß kam auch nicht zu kurz - kleine Pause am Strand.


Und dann gab es noch einen gemeinsamen Wortgottesdienst, bevor sich die Festländer wieder auf den Heimweg machen mussten.

Sternsingeraktion 2018

Am 5. Januar 2018 brachten die Sternsinger den Segen ins Westerländer Rathaus.


Nach einem feierlichen Gottesdienst wurden die Sternsinger am 7. Januar entsandt, um den Segen in die Häuser zu bringen.


Jubilare   (17. Dezember 2017)

Sr. Maria Mitis von den Steyler Missionarinnen und Gertrud Harlander vom Haus Bonifatius feierten dieser Tage ihren 80. Geburtstag. Beim Kirchencafè am 17. Dezember 2017 gratulierte die Gemeinde den beiden Jubilarinnen.



Nikolausfeier   (6. Dezember 2017)

Bei Kakao, Keksen und Lieder warteten wir auf den Nikolaus

Natürlich durfte musikalische Untermalung nicht fehlen!

Und dann war er da, der Nikolaus - und verteilte seine Gaben.


Christkönigsonntag   (26. November 2017)

Neue Messdiener werden eingeführt.

11 Kinder, die sich auf die Erstkommunion 2018 vorbereiten, stellten sich der Gemeinde vor.